VerenA - VerpackungsEntsorgung Agrar

Was ist das VerenA-SYSTEM?

Die Verpackungsentsorgung Agrar – kurz: VerenA – ist das System zur Rücknahme und Entsorgung von Big Bags aus dem Agrarbereich, die mit nicht-schadstoffhaltigen Füllgütern in Kontakt waren. Das VerenA-SYSTEM ist eine Initiative, die gemeinschaftlich von den beteiligten Verbänden aus dem Agrarbereich und RIGK als Markeninhaberin und Systembetreiberin betrieben wird. Über das VerenA-SYSTEM können Endverbraucher/Abfallerzeuger aus der Landwirtschaft an den bis zu 400 geplanten VerenA-Sammelstellen zu bestimmten Terminen kostenfrei und komfortabel ihre leeren und mit VerenA-Logo versehenen Big Bags abgeben. Ebenso ermöglicht VerenA die Rücknahme und Verwertung der Transport- und Umverpackung, die im Zusammenhang mit der Big Bag Abgabe anfallen.

Wer steht hinter dem VerenA-SYSTEM

Die Verpackungsentsorgung Agrar – VerenA, ist das System zur Rücknahme von Agrar-Big Bags, das die deutsche Agrarindustrie in Zusammenarbeit mit vier Fachverbänden und RIGK betreibt. Gemeinsam bilden die Verbände die „Interessengemeinschaft (IG) VerenA“. Die beteiligten Fachverbände sind:

Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V. (BDP) 

Bundesverband der VO-Firmen e.V. (BVO)

DER AGRARHANDEL – Bundesverband Agrarhandel und Verein der Getreidehändler der Hamburger Börse e.V. (DER AGRARHANDEL)

Deutscher Raiffeisenverband e.V. (DRV)

Werden Sie VerenA-Partner

Sie wollen als Abfüller oder Vertreiber von Big Bags nicht-schadstoffhaltiger Füllgüter für den Agrarbereich zur sicheren und nachhaltigen Rücknahme und Verwertung von Verpackungen beitragen? Dann werden Sie VerenA-Kunde und unterstützen Sie das Recycling von Big Bags. Als VerenA-Zeichennutzer schützen Sie gemeinsam mit uns unsere Umwelt!

Mehr erfahren

RIGK als Systembetreiberin von VerenA

Als führender Branchendienstleister für Recyclinglösungen in Landwirtschaft und Industrie verfügt RIGK über tiefgreifende, 30-jährige Erfahrung und ist bestens in der Agrarbranche vernetzt. Mit dem VerenA-SYSTEM bietet RIGK ein neues, branchenspezifisches und nachhaltiges System zur Rücknahme und Verwertung von Big Bags aus dem Agrarbereich an. Die Rücknahme der leeren Big Bags erfolgt in der Nähe der landwirtschaftlichen Betriebe, dort wo sie anfallen.

Zur Website